Österreich

Privatkunden
Geschäftskunden
Privatkunden
Informationen
Karteninformationen
FAQ
Fragen und Antworten
Kosten
Gebührentabelle
Bestellen
Kostenlos bestellen
Aktivieren
Sofort einsatzbereit
Karte aufladen
In Echtzeit aufladen

Fragen und Antworten
Hier finden Sie die Antworten auf die wichtigsten Fragen
Was ist eine GF MasterCard?
Eine GF-MasterCard ist eine prepaid MasterCard, die als Plastikkarte mit Online-Zugang verfügbar ist. Sie können Ihre MasterCard on- line verwalten. Mit der physikalischen MasterCard können Sie weltweit bei Millionen MasterCard Händlern und Geldautomaten bezahlen. Nach Ihrer Online Bestellung senden wir Ihnen Ihre GF-MasterCard per Post zu. Bei uns gibt es keine Finanzierungs- oder Zinskosten, da die Karte eine Prepaidkarte ist. Sie können frei über den Betrag verfügen, der von Ihnen einbezahlt wurde.
Bekomme ich eine GF MasterCard ohne Bonitätsprüfung?
Ja, aufgrund der Tatsache, dass die GF MasterCard auf Guthabenbasis angeboten wird, wird keine Bonitätsprüfung (keine KSV-Anfrage, keine Bankauskunft, etc.) oder ähnliches durchgeführt. Jeder Antragsteller erhält daher seine persönliche GF MasterCard.
Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?
Antragsteller müssen das Mindestalter von 18 Jahren erreicht haben und sich gegenüber dem Kartenherausgeber per eMail mit einem Ausweisscan des Personalausweises sowie einem Adressnachweis (z. B. Telefon-, Strom- oder Gasrechnung) legitimieren. Der Wohnsitz muss sich innerhalb der SEPA-Zone befinden. Dazu gehören Belgien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Griechenland, Großbritannien, Irland, Island, Italien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ungarn und Zypern (Stand 01/09). Für Minderjährige (ab einem Alter von 13 Jahren) kann eine vergünstigte Zusatzkarte bestellt werden. In diesem Fall muss die Einverständniserklärung des Erziehungsberechtigten vorgelegt werden. Sie benötigen kein Girokonto.
Wie bestelle ich einen GF-MasterCard?
Um einen GF-MasterCard zu bestellen, folgen Sie den einfachen Schritten auf unserer Website. Sie können zwischen den angebotenen Zahlungsmethoden (z.B. Giropay oder Sofortüberweisung) wählen.
Wie lange muss ich bis zur Ausstellung meiner Karte warten?
Nach Abschluss des Bestell- und Bezahlvorgangs erhalten Sie innerhalb von 7 bis 14 Werktagen Ihre persönliche GF MasterCard. In Einzelfällen kann es seitens der kartenausgebenden Stelle zu Verzögerungen kommen.
Wieviel kostet eine GF MasterCard?
Die GF-Mastercard Plastik Karte kostet EUR 49.00, dies beinhaltet den Druck Ihner persönlichen Karte und Versandgebühren. Jedesmal wenn Sie Ihre Karte aufladen, wird eine Gebühr erhoben, abhängig von der Auflademethode. Für eine vollständige Auflistung der Gebühren, konsultieren Sie bitte die Seite mit den Gebühren.
Was ist eine Prepaid MasterCard?
Mit einer prepaid MasterCard laden Sie zunächst Geld auf die Karte und geben es dann nach Wunsch aus. Da die GF- Mastercard prepaid ist, hat sie kein Limit. Das heißt, dass Ihre Ausgaben nur durch den Betrag begrenzt sind, den Sie vorher auf die GF-Mastercard geladen haben. Es kann immer nur maximal der Betrag abgebucht werden, der sich auch tatsächlich auf der Karte befindet.
Wie hoch ist das Aufladelimit der GF MasterCard?
Es gibt drei verschiedene Identifizierungsstufen. Diese Levels regeln die Aufladelimits.
  • ID-Level 1: Ohne Ausweispflicht: bis € 1.000,00 jährlich aufladbar!
  • ID-Level 2: Mit Ausweisscan (gültiger Personalausweis, Führerschein oder Reisepass) und Adressnachweis (z. B. aktuelle Telefon-, Gas-, Strom-, Müllrechnung, Kontoauszug, etc.) per eMail: aufladbar bis zu einem täglichen Saldo von € 15.000,00.
  • ID-Level 3: Legitimierung mittels Ident.Briefs (am Postschalter): kein Aufladelimit! In diesem Fall ist die GF MasterCard unbegrenzt aufladbar!
  • Welche Vorteile hat die Nutzung einer Prepaid GF-MasterCard?
    Weil die GF-MasterCard prepaid ist, kann sie jeder, unabhängig von seiner Geschichte, seinem Einkommen oder seiner Herkunft erwerben. Einige andere Vorteile sind: • GF-MasterCard bietet einen sicherer Schutz vor Betrug. • Mit einer GF-MasterCard haben Sie die volle Kostenkontrolle, Sie bestimmen selbst, welchen Betrag Sie auf die Karte laden. • Auch bei negativer Bonität können Sie eine GF-MasterCard erwerben, somit ist sie auch beispielsweise für Studenten geeignet. • Es erfolgt keine KSV oder Schufaprüfung. • Die GF-MasterCard ist eine sichere Alternative, es ist keine Überziehung möglich und damit ist sie auch für Reisen ideal. • Die GF-MasterCard eignet sich auch für Onlineshopping. Nutzen Sie Onlineangebote ohne Risiko, geeignet vor allem für Flugbuchungen, Hotelreservierungen oder Mietwagen. • Die GF-MasterCard eignet sich ebenfalls für Leute, die kein eigenes Bankkonto haben und Ihre Finanzen trotzdem sicher verwalten möchten. • Die GF-MasterCard kann auch zum Kauf von Klingeltönen und Handy-Spielen benutzt werden und bei allen Einkäufen, bei denen Sie keine anderen Kontodaten preisgeben möchten. • GF-MasterCard ist für ebenfalls für Kommissionenzahlungen, Prämienzahlungen oder für Bonus/ Geschenkzahlungen geeignet.
    Wie kann ich eine GF MasterCard aufladen?
    Es gibt hierfür zahlreiche Möglichkeiten:
  • Bareinzahlung
  • Inlands- oder EU-überweisung (sowohl on- als auch offline)
  • via CashCodes wie z. B. uKash (Geld sofort auf der Karte)
  • Giropay (Geld sofort auf der Karte)
  • iDeal in den Niederlanden und Belgien (Geld sofort auf der Karte)
  • Sofortüberweisung.de (Geld sofort auf der Karte)
  • EPS in Österreich (Geld sofort auf der Karte)
  • Demnächst auch mit Paypal möglich.
  • UKash-Aufladungen
    Für UKash-Ladungen gelten aus Sicherheitsgründen folgende Einschränkungen:
    • Die Aufladungsgrenze UKash-Karten beträgt jeweils € 250,00 innerhalb von 30 Tagen
    • Ladungen über € 100,00 werden für 30 Tage gehalten (IDV1/IDV2)
    • Deaktivierung der Funktion Bargeldbezug an Geldautomaten für 30 Tage
    • Deaktivierung der Funktion Transfer von Karte zu Karte für 30 Tage
    • Deaktivierung der Funktion Geld senden für 30 Tage
    Aufladung der GF MasterCard durch Dritte, z. B. für Gehälter, Provisionen, Renten, ...
    Zahlungen müssen auf die zuvor ermittelte Kooperationsbank erfolgen (siehe im GF MasterCard-Loginbereich "Karte aufladen") unter Angabe im Verwendungszweck des Vor- und Zunamens des Karteninhabers sowie die letzten 6 Ziffern der GF MasterCard als Referenznummer. Bitte beachten Sie, dass die Ersteinzahlung durch Dritte für 14 Tage aus Sicherheitsgründen vom Kartenherausgeber zurückgehalten wird. Jede weitere Zahlung vom selbem Absender wird danach sofort auf Ihre GF MasterCard gebucht. Sollte es sich bei der zurückgehaltenen Zahlung um Einzahlungen Ihres Arbeitgebers oder einer Behörde handeln, so senden Sie uns bitte ein Schriftstück als Beleg dafür per eMail an cs@mycarddata.com oder per Fax an 00350 20059978, sodass der Betrag sogleich Ihrer GF MasterCard gutgeschrieben wird.
    Auflade-Infos und Limits
    Im GF MasterCard-Loginbereich unter https://garantie.mycarddata.com/ können Sie unter "Geld aufladen" eine Einzahlung vornehmen. Es werden neben Bareinzahlung und Online-überweisung viele weitere Möglichkeiten unterstützt. Die Beladung ist auf € 2.500,00 täglich beschränkt - bei maximal drei Aufladungen innerhalb von 24 Stunden. Notieren Sie sich die Daten der Kooperationsbank Ihres Landes (Kontoinhaber, Kontonummer, BLZ, bei Bedarf auch IBAN und BIC), den Betrag sowie die für Ihre Einzahlung bestimmte Referenznummer (alternativ auch Ihren vollständigen Vor- und Nachnamen und die letzten sechs Ziffern Ihrer GF MasterCard) für den Verwendungszweck und den Namen des Karteneigentümers. Die Aufladung erfolgt unter bestimmten Aufladequellen in Echtzeit innerhalb weniger Sekunden. Bei anderen Aufladungen wiederum sind die üblichen Banklaufzeiten zu berücksichtigen.
    Gibt es eine Kündigungsfrist?
    Die Kündigung der GF MasterCard ist jederzeit möglich.
    PIN
    Nach der Registrierung bzw. Freischaltung Ihrer GF MasterCard erhalten Sie den PIN-Code per SMS und/oder per eMail zugestellt. Dadurch ist es Ihnen möglich Bargeld an Geldautomaten abzuheben.
    Zinsen
    Das Guthaben auf der GF MasterCard wird zurzeit nicht verzinst!
    Meine GF MasterCard ist gesperrt. Was soll ich tun?
    Bitte wenden Sie sich in diesem Fall direkt an den Kartenherausgeber MyCardData per eMail an cs@mycarddata.com oder per Telefon 00800 43279289.
    Mein Guthaben auf der GF MasterCard wird gehalten. Was kann ich tun?
    Bitte wenden Sie sich in diesem Fall direkt an den Kartenherausgeber MyCardData per eMail an cs@mycarddata.com oder per Telefon 00800 43279289.
    Ist eine GF-Mastercard auch ein Konto?
    Ihr GF-Mastercard Konto ist ein e-money Konto. Das GF-Mastercard Konto erlaubt es Ihnen, physikalische MasterCards zu erwerben, diese aufzuladen und auch andere Zahlungen durchzuführen.
    Alle Informationen
    Hier finden Sie alle Informationen zur Garantie FInanz Prepaid MasterCard
    Mehr Informationen
    Kundenlogin
    Ihre MasterCard ist wie ein Girokonto und beinhaltet auch Online Banking.
    Zum Kundenlogin
    Affliate Programm
    Nehmen Sie an unseren Affliate Programm teil und verdienen Sie Geld.
    Zur Anmeldung
    Copyright © 2018 Garantie Finanz - Alle Rechte vorbehalten. Garantie Finanz  |  Affliate Programm  |  AGB  |  Datenschutz  |  Impressum
    Die Garantie Finanz Prepaid MasterCard und das E-Geldkonto werden von Transact Network Limited herausgegeben unter Lizenz von MasterCard International Incorporated. MasterCard ist ein geschütztes Warenzeichen von MasterCard International Incorporated. Transact Network Limited ist ein durch die Financial Services Commission von Gibraltar genehmigter Herausgeber von E-Geld.